Menü überspringen

Solar

Solarenergie "Die Energie der Zukunft" ist bereits Gegenwart!

Eine Solaranlage ist immer eine gute Investition. Egal, ob für die Warmwasserbereitung oder die Heizungsunterstützung.
Durch die Nutzung der kostenlosen Sonnenenergie wird ein enormer Beitrag für den Umweltschutz geleistet.

Da die Solaranlagen schon mit einer sehr fortschrittlichen Technik ausgerüstet sind, kann im Sommer bei Bewölkung eine Temperatur von mind. 40 °C schnell erreicht werden. Somit funktionieren moderne Solaranlagen nicht nur bei Sonnenschein, sondern auch bei diffuser Strahlung.

Bei einer fachgerecht installierten Solaranlage kann der Warmwasserbedarf in den Sommermonaten nahezu 100 % von der kostenlosen Sonnenenergie gedeckt werden. Für die restlichen Monate wird das Warmwasser schon vorgeheizt, sodass der herkömmliche Energiebereiter nur mehr die Differenz aufheizen muss.

Bei einer Solaranlage für Heizungsunterstützung und Warmwasserbereitung wird in der Übergangszeit und im Winter so gut wie möglich die Heizanlage und Warmwasserbereitung mit der Solaranlage betrieben. Die restliche Energie wird mit einem herkömmlichen Energiebereiter zur Verfügung gestellt.

Solaranlagen werden vom Land Tirol und von vielen Gemeinden gefördert.

Solaranlagen sind umweltschonend, energiesparend und äußerst wirtschaftlich.

Impressum ǀ Infos laut ECG/MG ǀ Allgemeine Geschäftsbedinungen ǀ Datenschutzerklärung ǀ made by mediawerk
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK